Christentum und Gesellschaft

Würdest du je eine Abtreibung in Erwägung ziehen?

Ein Weißer vergewaltigt ein 13jähriges, schwarzes Mädchen und schwängert es dabei. Würdest du als Elternteil eine Abtreibung befürworten? Wenn du in irgendeinem dieser Fälle mit „ja“ geantwortet hast...

Unsere zerbrechliche Demokratie

"Sind wir nicht gezwungen zu folgern, daß das Christentum, trotz der Fehler und Schwächen seiner Nachfolger, die einzige Kraft ist, die erfolgreich die Menschen sich gegenseitig vom Halse hält?Und die Notwendigkeit des Christentums impliziert die Notwendigkeit der Schöpfung.”

Die Bibel und Halloween

Halloween ist ein religiöser Tag, jedoch kein christlicher. Tom Sanguinet, ein ehemaliger Hohepriester der Wicca-Religion sagte: „Der moderne Feiertag, den wir Halloween nennen, hat seinen Ursprung in der Vollmondnacht, die dem 1. November und damit dem Hexenneujahr am nächsten liegt. Es ist die Zeit, in der die Geister (Dämonen) angeblich am aktivsten sind und die Erde heimsuchen ... Halloween ist durch und durch böse, und wir haben niemals etwas getan, und werden niemals etwas tun, was diesen Brauch fϋr unseren Herrn Jesus annehmbar machen würde.“...

Hymnentrends – ein schweres Kreuz

Für die verschwindend geringe Minderheit der Kanadier, die noch zur Kirche gehen, gibt es keine bedrohlichere Nachricht, als die muntere Ansage des Pfarrers: „Nächste Woche bekommen wir unsere neuen Gesangbücher.“ Die Herzen aller – außer die der Unmusikalischen – werden schwer wie Blei; eine düstere Vorahnung erfüllt die Brust, und auf dem Nachhauseweg fragen sich die Gemeindemitglieder zum tausendsten Mal: „Wie lange halten wir das noch aus?“ Werden diese Hymnen, die uns ein inklusiver, überempfindlicher, ökumenischer Kirchenausschuß derzeit aufdrängt, der letzte Tropfen sein, der das Fa

Die Rolle der englischsprechenden Welt

Die Seiten der Geschichte bezeugen, daß die israelitischen Nationen – Großbritannien und das Commonwealth, Amerika und Kanada – nicht nur Freiheit in die Welt brachten und von Gott benutzt wurden, andere Völker aus Tyrannei und Unterdrückung zu befreien, sondern zu diesem Zweck auch göttlichen Beistand und Schutz genossen.

Der Widerspruch unserer Zeit

„Der Widerspruch unserer Zeit in der Geschichte ist, daß wir höhere Gebäude, aber kleinere Gemüter haben;
breitere Autobahnen, aber engere Ansichten..."
 

Unsere Kinder beschützen

Wie können wir unsere Kinder vor negativen Einflüssen in der Welt beschützen? Eltern sollten über Aspekte der Gesellschaft, die bestimmte Auswirkungen auf unsere Kinder haben, informiert sein. Spiele, Spielzeug, Bücher , Fernsehen, Videos, Kino, Musik, Computerspiele, das Internet, Schulfreunde und Lehrer werden prüfend betrachtet und praktischer Rat erteilt.

Über das Entfernen des Christentums aus den Schulbüchern

„Die erste bemerkenswerte Entdeckung, die bei Professor Vitz' Untersuchung herauskam, war, daß keines der Bücher, die an amerikanischen Schulen am weitesten verbreitet sind, auch nur einen einzigen Text mit Bezug auf eine direkte religiöse Aktivität enthält, die im gegenwärtigen amerikanischen Leben vorkommt."

Bibelstudium: Die Bibel, Grundlage für die Zivilisation

Während der Hauptzweck der Bibel darin liegt, uns zur Errettung in Jesus Christus zu unterweisen, liefert sie auch die Basis für eine wahrhaft zivilisierte und funktionierende Gesellschaft. Dieser Aufsatz untersucht verschiedene Grundlagen unserer Gesellschaft wie Ehe, Sexualität und Bekleidung. Dabei wird gezeigt, wie die Bibel Ordnung in unsere Gesellschaft bringt.

Das Aufpolieren der Schrift

Die moderne Gesellschaft versucht jegliche „sexistische, männerbezogene“ Sprache zu entfernen, auch in bezug auf eine ausschließlich männliche Gottheit. Dieser Artikel enthält schockierende Beispiele dafür, wie Menschen das Wort Gottes verändern, um eine gewisse Neutralität in der Kirche zu etablieren.

Der weltliche Humanismus auf der Anklagebank

„… amerikanische Lehrer und Lehrbuchherausgeber hüten sich derart davor, im Klassenraum über Religion zu diskutieren, daß sie bereit sind die Geschichte – und auch die Literatur – zu verdrehen, nur um diesem Thema aus dem Weg zu gehen."

Maßgeschneiderte Menschen

Reuters Nachrichtendienst berichtete, daß laut einem italienischen Anthropologen Experimente durchgeführt wurden, um hybride „Affenmenschen” zu schaffen. Der Artikel beleuchtet die gefährlichen Folgen wissenschaftlicher Forschung, wenn Gottes Wort nicht mehr die Basis bildet.

Die Entwicklung eines Monsters!

Als Darwin seine Evolutionstheorie vorstellte, wurde sie von vielen als das Ende jeglicher wissenschaftlicher Rechtfertigung für die Existenz eines Schöpfergottes begrüßt.

Der Evolutionspfad

Dieser Artikel beschreibt die Auswirkung der Evolutionstheorie auf die öffentliche Meinung hinsichtlich geistiger und moralischer Werte.

Nur Stehplätze

Ist die Welt wirklich so überbevölkert wie behauptet wird? Dieser Artikel vergleicht die Erdbevölkerung mit dem Platz der vorhanden ist, und zeigt dass all die derzeitige Bevölkerung leicht in den Staat Texas passen würde.

Gott - Ein "Grüner"?

Ist Gott also grün? Ja! Insoweit es um die Liebe für alles Leben geht, ist Gott wohl grüner als der grünste Grüne.

Das Königreich ist in Finsternis

Die historische Entscheidung 1975 für den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft hatte gewaltige Auswirkungen für das Vereinigte Königreich Großbritannien und seine geistliche Verantwortung für die Aufrechterhaltung seiner unumschränkten Unabhängigkeit.

Bibelstudie: Der Sozialismus und die Bibel

Viele Menschen sagen, die Bibel beschreibe kein spezielles Wirtschaftssystem, dem unsere Gesellschaft folgen sollte. Diese Studie beleuchtet biblische Beispiele, die zeigen, daß viele Anhänger des Sozialismus die Bibel benutzen, um ihre eigenen politischen Ansichten zu untermauern!