Der "Union Jack"

Der "Union Jack" war seit der Zeit seiner phänomenalen weltweiten Ausdehung stets die oberste Flagge von Britannien und seiner Völkergemeinschaft. Der erste "Jack" wurde verwendet, als Jakob VI. von Schottland im Jahre 1603 auch König von England wurde. Zu dieser Zeit bestand der "Union Jack" aus der uralten englischen Flagge von St. Georg, ein rechtwinkliges, rotes Kreuz auf weißem Grund, kombiniert mit dem diagonalen weißen Kreuz auf blauem Grund und dem diagonalen weißen Kreuz auf blauem Grund von Schottlands St. Andreas. Der "Jack", wie wir ihn heute haben, stammt aus dem Jahr 1801, als Irland Britannien angeschlossen wurde und das diagonale rote Kreuz auf weißem Grund von St. Patrick die gegenwärtige Flagge vervollständigte.

der "Union Jack"Der "Union Jack" Der Ausdruck "Jack" wurde in Ehrerbietung gegenüber König Jakob verwendet, dessen Name im Lateinischen die Form "Jakobus" und im Hebräischen "Jakob" annimmmt. Die volle Bedeutung des Ausdruckes "Union Jack" läßt sich deshalb am besten aus der "Vereinigung von Jakob" herleiten. Wenn das ein Zufall ist, dann ist es in der Tat ein bemerkenswerter, denn Jesus Christus bestätigte die schriftliche Weissagung, daß es vor dem Ende der Welt eine Vereinigung der Stämme Jakobs geben würde.

Die Farben Rot, Weiß und Blau haben für den Christen eine besondere Bedeutung, denn dies waren die Farben, die in den leinernen Vorhängen der Stiftshütte, dem Vorläufer des Tempels, benutzt wurden. Der blaue Hintergrund ist von besonderem Interesse, denn Gott befahl durch Mose dem Volk Israel, "daß sie und ihre Nachkommen sich Quasten machen an den Zipfeln ihrer Kleider und blaue Schnüre an die Quasten ihrer Zipfel tun" zur Erinnerung an die Notwendigkeit, Seinen Geboten zu gehorchen.

Das königliche Wappen GroßbritanniensDas königliche Wappen Großbritanniens

 

Die ZWÖLF Stammesembleme

Die zwölf Stammesembleme

Um die Stiftshütte herum befand sich das Lager Judas im Osten, das Lager Rubens im Süden, das Lager Ephraims im Westen und das Lager Dans im Norden.

Die wahrheitsgetreue Linie von Adam bis zu den zwölf Söhnen Israels. Das Königreich Gottes auf Erden. Das Könighaus Davids.

Quelle: Voice of Revival