Der Segen Gottes

Zwei Familien im Vergleich

Der folgende Artikel ist eine Wiederholung. Neugerettete in dieser Gemeinde in den 80er Jahren haben dieses Blatt bekommen und wurden ermahnt, sich daran zu erinnern, wie unterschiedlich Gott mit denen umgeht, die Seinen Wegen folgen, und denen, die Satans Wege wählen. Folgendes sollte euch die Furcht Gottes "lehren" ... für eure Söhne/Töchter und Enkelkinder und deren zukünftige Familien: siehe PSALM 34:11 (aus HQL 9418, Seite 17).

Zwei Männer gingen aufs College, einer von ihnen war Atheist, der andere ein Christ. Max Jukes, der Atheist, heiratete ein ungläubiges Mädchen, und Jonathan Edwards, der ein gläubiger Christ war, heiratete ein gläubiges christliches Mädchen. Ein Rückblick auf die Nachkommen dieser beiden Männer ergibt folgendes Ergebnis:

Von den 540 Nachkommen von Jukes, deren Spur man zurückverfolgen konnte, mußten 310 von staatlicher Unterstützung leben, 150 waren Verbrecher, sieben waren Mörder, 100 waren Trinker, und mehr als die Hälfte der Frauen waren Prostituierte. Seine Nachkommen kosteten den Staat 1,25 Millionen Dollar.

Von den 1394 Nachkommen von Edwards stellte man fest, daß davon 13 College-Präsidenten waren, 65 College-Professoren, 3 US-Senatoren, 100 Rechtsanwälte, 60 Ärzte, 75 Offiziere, 30 Richter 100 Prediger und Missionare, 60 bekannte Autoren, einer Vizepräsident der Vereinigten Staaten, 80 Beamte, 294 hatten einen Collegeabschluß, und mehrere wurden Gouverneur. Seine Nachkommen kosteten den Staat keinen Cent (SPRÜCHE 14:11; PSALM 92:13).